JahresEnd-Termine

Anders als in den letzten Jahren hat unser Spiellokal zum Jahresende und trotz der Weihnachtsferien geöffnet. Wer nach den Feiertagen Lust hat, Schach zu spielen, ist herzlich eingeladen, in unserem Spiellokal vorbeizuschauen. Wir öffnen wie gewohnt freitags ab 20:00 auch am

  • 27.12.2019
  • 03.01.2020

Wir wünschen eine schöne Weihnachtzeit und einen guten Start ins neue Jahr 2020!

Dringend Verstärkung gesucht

Für unsere Mannschaft in der Main-Taunus-Liga suchen wir für die Saison 2019/2020 dringend Verstärkung. Mindestens 2-3 Spieler könnten mit einem sicheren Platz in der Mannschaft rechnen. Die DWZ sollte nach Möglichkeit ca. 1500 oder mehr betragen, da sonst die Spielklasse für den Spieler doch etwas zu hoch wäre. In der letzten Saison mussten wir leider mehrfach ersatzgeschwächt antreten und wir würden uns sehr freuen, wenn wir nächstes Jahr mit vollzähliger Mannschaft antreten könnten.

Interesse? Dann bitte bis spätestens Mitte Juni 2019 unter dem Kontaktformular melden, damit die Meldefristen noch eingehalten werden können. Oder einfach freitags bei uns vorbeischauen.

Aufstieg verpasst

Leider mussten wir in der letzten Runde der MTS-Liga am 12. Mai stark ersatzgeschwächt mit nur 6 Spielern gegen 8 Hofheimer antreten. Hofheim ist zum Abschluss mit einer sehr starken Mannschaft angetreten, so dass wir leider nur 2,5 Punkte aus den 6 Partien holen konnten. Schade! Es wäre auch vollzählig gegen diese Mannschaft sehr eng geworden. Durch die hart erkämpften 2,5 Punkte haben wir den Hofheimern am Ende entscheidende Punkte abgenommen, so dass diese mit nur einem halben Brettpunkt Rückstand in der Tabelle auf Rang 2 hinter Kelsterbach die Saison beenden konnten. Für uns reichte es leider nur für Platz 4.

Endspurt

Die 8. Runde in der MTS-Liga konnten wir mit 4,5-3,5 gegen Eschborn äußerst knapp für uns entscheiden. Damit bleiben wir auch vor der letzen Runde Tabellenführer. Unser nächster Gegener aus Hofheim könnte aber mit einem Sieg gegen uns ebenfalls noch aufsteigen. Und auch Groß-Gerau und Kelsterbach haben noch gute Chancen auf den Aufstieg. Es wird am 12. Mai also sehr spannend.

Am 26. Mai treffen wir uns zum Taktiktraining und am 3. Mai bekommen wir wieder eine Lehrstunde zum Eröffnungstraining. Gäste sind herzlich willkommen.

Der Schachclub Höchst wünscht schöne Osterfeiertage!

Erneut Tabellenführer!

Obwohl wir vor der 7. Runde nur auf dem 2. Platz in der MTS Liga waren und gegen Flörsheim wieder nur ein Unentschieden erreichen konnten, sind wir wieder Tabellenführer. Die Liga ist unglaublich ausgeglichen und man hat das Gefühl, dass der Tabellensechste noch aufsteigen oder der Tabellendritte noch absteigen kann. Es bleibt spannend!

Wir spielen mit nur einem Ersatzspieler und freuen uns über jeden Neuzugang, der Lust hat, bei uns zu spielen. Ein Platz in der Mannschaft für die nächste Saison wäre fast sicher. Lust, nächste Saison bei uns zu spielen? Dann das Kontaktformular ausfüllen oder gleich zum nächsten Freitag unserer Spielabend besuchen (->Treffpunkt).

Am 22.3. planen wir ein Taktiktraining durchzuführen.
Am 29.3. gibt es eine Lehrstunde zum Eröffnungsrepertoire (e4-Eröffnung).

Gäste sind jederzeit willkommen und können kostenlos reinschnuppern.

Tabellenführer nach Runde 3

Nach zuletzt 2 Siegen gegen die Schachfreunde aus Kelsterbach und Rüsselsheim sind wir für uns etwas überraschend Tabellenführer.
Gegen Kelsterbach war das Ergebnis zwar deutlich, das Zustandekommen aber nicht. Der Mannschaftskampf hätte genausogut Remis oder sogar mit einem Verlust enden können. Am 09.12. wird sich dann zeigen, ob der Platz gerechtfertigt ist, dann empfangen wir in Höchst unsere direkten Verfolger aus Griesheim.