Starker Saisonauftakt

Zum Saisonstart am 23.09. mussten wir bei unserem Heimspiel im BiKuz gleich gegen einen sehr starken Gegner SC König Nied 2 antreten. Der Mannschaftskampf ging über die volle Spielzeit von 6 Stunden und die meisten Partien waren hart umkämpft.
An Brett 6 und 7 sahen beide Partien sehr lange nach Remis aus. Die Remisangebote wurden von den Gästen aus Nied allerdings abgelehnt. Am Ende war das eine Fehlentscheidung, in beiden Partien ging der volle Punkt an uns, so dass wir mit 4,5 zu 3,5 etwas glücklich gewinnen konnten.

Saisonende – Klassenerhalt geschafft!

Am 22. April haben wir unseren letzten Mannschaftskampf gegen den Tabellenführer Hattersheim gespielt. Für beide Mannschaften ging es um nichts mehr. Hattersheim war unangefochten Tabellenführer, und der Aufstieg war schon sicher. Trotzdem sind sie in Vollbesetzung angetreten, wobei wir leider nur an 6 Brettern ins Rennen gehen konnten, an 2 Brettern mussten wir den Punkt kampflos abgeben. Der Endstand von 6:2 für Hattersheim war unter diesen Gesichtspunkten ein sehr gutes Ergebnis für uns. Unabhängig vom Ergebnis war klar, dass wir die Mannschaftsrunde mit einem sehr guten 3. Platz beenden würden.

Der Gastgeber war sehr stark und hat bewiesen, dass der Aufstieg verdient ist. Für die nächste Saison wünschen wir dem Schachclub Hattersheim viel Erfolg!

Frohes Neues Jahr 2018!

Der Schachclub 1910 Höchst wünscht allen Schachfreunden einen guten Start ins neue Jahr!

Unser Clubhaus hat ganz normal am 05. Januar ab 20:00 geöffnet (die Jugendlichen beginnen erst wieder am 12. Januar ab 18:00).
Am 12. Januar tragen wir unser Neujahrsblitzturnier aus, Beginn 20:15. Schachfreunde aus anderen Vereinen sind herzlich willkommen, ebenso Gäste/Hobbyspieler.

Unsere ‚Link‘-Seite ist auch schon aktualisiert, die ersten Turniere für 2018 sind schon geplant, u.a. die Ausschreibungen zur Frankfurter Stadtmeisterschaft im BiKuz und zum Hofheimer Frühjahrsopen. Für noch mehr Termine am besten direkt auf die MTS-Seiten bzw. für die Kinder die MTSJ-Seiten besuchen.

Mit den Mannschaftskämpfen geht es dann am 14. Januar weiter. Nach der ersatzgeschwächten Niederlage gegen Eschborn können wir hoffentlich in Hofheim wieder punkten.

Herbstferien

Am 6. Oktober haben wir unser letztes Jugendtraining vor den Herbstferien. Für die Kinder geht es dann am 27. Oktober wieder mit dem Schachtraining weiter.

Die Erwachsenen treffen sich durchgängig auch in den Ferien um 20:00.

Fehlstart in die neue Saison

Leider sind wir mit einer Niederlage in die neue Saison gestartet. Ersatzgeschwächt, mit nur 6 Spielern, haben wir in Raunheim mit 4,5 : 3,5 Punkten verloren. Mit Vollbesetzung wäre ein Sieg vermutlich machbar gewesen. Am 5. November gehts gegen Groß-Gerau weiter, dann stehen wir schon etwas unter Druck, ein Sieg ist fast schon Pflicht.

Termine im Mai

Am 12. Mai treffen wir uns zum Training, Thema Endspiele.
Am 19. Mai findet unser Monatsblitzturnier statt.

Bei den Kindern geht es am 19. Mai mit dem Vereinsturnier, 2. Runde weiter. Am 12. spielen wir eine Nachholpartie und bereiten uns auf die MTS-Jugendblitzmeisterschaft vor.

Nächste Termine / Monatsblitz April und JHV

Nach den Osterferien, am 21.4., trifft sich die Jugend wieder Freitags ab 18:00 zum Training.

Am 21.4. um 20:15 findet unser April-Monatsblitzturnier statt (bitte bis 20:10 anmelden).
Wir spielen ein Rundenturnier mit entweder 5 Minuten Bedenkzeit oder 3 Minuten + 2 Sekunden Aufschlag. Wir werden das kurzfristig nach Interesse entscheiden.
Gäste sind herzlich willkommen.

Am 28.4. findet unsere Jahreshauptversammlung ab 20:00 statt. Der Spielbetrieb für die Erwachsenen startet daher nicht vor 22:00.

Neujahrsblitz am 6.1.2017

Liebe Schachfreunde,

am 30.12.2016 bleibt unser Clubhaus geschlossen.
Wir treffen uns wieder am 06.01.2017 zu unserem Neujahrsblitzturnier um 20:00. Spieler aus anderen Vereinen und Hobbyspieler sind herzlich willkommen. Bitte einfach bei uns in der Gebeschusstraße 44 vorbeischauen und mitblitzen.

Der Schachclub wünscht einen guten Start ins neue Jahr 2017!

Guter Saison-Start und mehr…

Wir sind mit 2 Siegen in der Maintaunusliga sehr gut in die Mannschafts-Saison 2016/2017 gestartet. Beide Siege waren allerdings hart erkämpft und die Ergebnisse hätten auch leicht anders ausfallen können. Insgesamt sind das 4 wichtige Punkte für den Klassenerhalt.

Wie immer in den Schulferien bleibt das Spiellokal auch in den Herbstferien für die Kinder geschlossen. Das Spiellokal öffnet erst um 20:00 für die Erwachsenen.

Unter Schachrätsel haben wir jetzt ein Online-Schachprogramm untergebracht. Wer mag, kann dort Rätsel lösen oder, weiter unten, ganze Partien gegen Fritz spielen. Erfahrungen über die Spielstärke haben wir noch keine. Sehr interessant ist das Endspiel König, Läufer, Springer gegen König, das man dort auch ausprobieren kann. Falls man es nicht schafft, innerhalb von 50 Zügen (1 Zug besteht immer aus 2 Halbzügen, einmal Weiß, einmal Schwarz) zu gewinnen, ist die Partie remis. Die Stellung ist theoretisch gewonnen, aber sehr schwer zu spielen. viel Spaß!